Herzlich Willkommen,


auf den Seiten zum Projekt Energieeffizienz-Netzwerk Sachsen der TU Dresden und ihrer Partner.

Das wirtschaftliche Potential für mehr Klimaschutz und Energieeffizienz in deutschen Unternehmen ist riesig. Mit derzeit rentablen Technologien können erhebliche Energiekosten eingespart, die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt und Treibhausgas-Emissionen vermindert werden.

Klimaschutz- und Energieeffizienz-Netzwerke mit 10 bis 15 Unternehmen bieten ein optimales Preis- Leistungsverhältnis, um die vorhandenen Potentiale zu heben.

Seit dem Jahr 2010 hat sich das Energieeffizienz-Netzwerk Sachsen etabliert und in der ersten Runde mit einer Projektlaufzeit von drei Jahren 15 sächsische Unternehmen auf dem Weg zu einer kontinuierlichen Steigerung der Energieeffizienz begleitet.


Informieren Sie sich über die TU Dresden als Träger des Energienetzwerks Sachsen und lernen Sie uns kennen.

Die TU Dresden ermöglicht Ihnen einen unmittelbaren Zugang zu Forschungsergebnissen im Bereich Energieeffizienz und Fertigungsmanagement.

mehr >>

Die Ostsächsische Sparkasse unterstützt Sie bei der Umsetzung mit einem praxiserprobten Know-How bei der Bewertung und Einschätzung von Investitionsmöglichkeiten.

mehr >>

Sorgsamer Umgang mit Ressourcen und Umweltschutz sind bei ENSO und DREWAG im Alltagsgeschäft wie bei strategischen Entscheidungen oberstes Gebot.

mehr >>

Erleben Sie die Sächsische Energieagentur als Ihr Partner für Energieeffizienzberatung für Ihr Unternehmen.

mehr >>